1. Frau Bulmahn bei Präsident Santos Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, Frau Edelgard Bulmahn, besucht Kolumbien
  2. Deutscher Bundestag unterstützt Friedensprozess in Kolumbien
  3. Bundespräsident Joachim Gauck (Portrait) Präsident Gauck gratuliert Kolumbien zum Friedensabkommen
Frau Bulmahn bei Präsident Santos

Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, Frau Edelgard Bulmahn, besucht Kolumbien

Die Vizepräsidentin würdigte den bisherigen Fortschritt der Friedensverhandlungen mit den FARC, unterstrich die bleibenden Herausforderungen sowie die Bedeutung der Themen Bildung und Einbeziehung der Frauen bei der Formulierung und Umsetzung des Friedensprozesses.

Deutscher Bundestag unterstützt Friedensprozess in Kolumbien

Die kürzlich erfolgte Unterzeichnung des Abkommens über den bilateralen Waffenstillstand und die Übergabe der Waffen der Rebellen stellt für die kolumbianische Regierung und die FARC einen Meilenstein auf dem Weg zum Frieden dar. Der bewaffnete Konflikt in Kolumbien hat mehr als 50 Jahre angedauert und großes Leid in der Bevölkerung verursacht.

Bundespräsident Joachim Gauck (Portrait)

Präsident Gauck gratuliert Kolumbien zum Friedensabkommen

Bundespräsident Joachim Gauck hat dem Präsidenten der Republik Kolumbien, Juan Manuel Santos Calderón, ein Glückwunschschreiben zum Friedensabkommen mit der FARC-Guerilla gesandt.

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier und seine kolumbianische Amtskollegin María Ángela Holguín

Deutsch-kolumbianisches Spitzentreffen in Europa: Merkel, Santos, Steinmeier, Holguín

Im Rahmen des Gipfeltreffens der EU und der Gemeinschaft Lateinamerikanischer und Karibischer Staaten (CELAC)

Gut leben in Deutschland

"Gut leben in Deutschland - was uns wichtig ist"

Diskutieren Sie mit der Bundesregierung in einem Bürgerdialog.

Review 2104

Review 2014 - Außenpolitik Weiter Denken

"Review 2014" - die selbstkritische, ergebnisoffene Diskussion darüber, wie deutsche Außenpolitk heute aussehen soll, ist eröffnet.

Außenminister Steinmeier bei Präsident Santos

Außenminister Steinmeier: Wünschen Kolumbien, dass 2015 Frieden bringt

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat im Zuge seiner Lateinamerika-Reise am Sonntag und Montag (15.-16.02.) Kolumbien besucht. Hier kam er unter anderem mit Präsident Juan Manuel Santos, seiner Amtskollegin Maria Angela Holguín Cuéllar sowie dem Friedensbeauftragten des Präsidenten, Sergio Jaramillo, zusammen.

Der deutsche Botschafter Günter Knieß mit der kolumbianischen Außenministerin María Ángela Holguín

Treffen des Botschafters Günter Knieß mit der kolumbianischen Außenministerin

Vor wenigen Tagen empfing die Außenministerin der Republik Kolumbien, Frau Dr. María Ángela Holguín, den deutschen Botschafter in Kolumbien, Herrn Günter Knieß in ihrem Büro.

Anerkennung in Deutschland

Anerkennung in Deutschland

„Anerkennung-in-Deutschland“ ist das offizielle Online-Portal zum Anerkennungsgesetz des Bundes. Migrantinnen und Migranten und ausländische Fachkräfte erfahren hier, wie und wo sie einen Antrag auf A...

Der deutsche Botschafter in Bogotá, Michael Bock

Botschafter Michael Bock

Adresse der Botschaft Bogotá

Gebäude Torre Empresarial Pacific P.H.
Calle 110 No. 9-25, 11. Stock
Bogotá, D.C.
Postanschrift: Apartado Aéreo 98833
Kolumbien/Colombia

Telefon: 0057 1 423 26 00
Fax: 0057 1 423 26 15

Kontakt mit der Botschaft
Öffnungszeiten/Feiertage
Lage (google maps)

Besuchen Sie unser Facebook und werden Sie Fan. Erfahren Sie regelmäßig Neues über die deutsch-kolumbianischen Beziehungen!

Werden Sie Fan der Facebook-Seite der deutschen Institutionen in Kolumbien!

Folgen Sie uns jetzt auch bei Twitter!

Newsletter der Botschaft Bogotá

Anwender mit Tablet-PC auf der Straße

Hier geht's zur Anmeldung (Newsletter auf spanisch):

Newsletter

Reise- und Sicherheitshinweise

Reisehinweise

Sie planen eine Reise nach Kolumbien? Informieren Sie sich hier über alles Wissenwerte vor Ihrer Abreise.

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Sicher Reisen

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.

Gehörlose Menschen können auf www.diplo.de eine SQAT-Anfrage an das Auswärtige Amt richten und erhalten eine entsprechende Antwort. Hier geht es zur Seite des BPA: